Sie wollen einen Beitrag zum Repair Café Forst leisten?

Das können Sie auf ganz verschiedene Weise tun.

Wenn Sie etwas zum reparieren haben, dann freuen wir uns, Sie bei einem der nächsten Termine begrüßen zu dürfen. Sie haben nichts zu reparieren? Dann kommen Sie trotzdem vorbei, trinken eine Tasse Kaffee, nehmen ein Stück Kuchen und schwätzen mit netten Menschen.

Sie sind handwerklich geschickt, reparieren oder schneidern gerne und möchten Ihr Wissen nutzbringend weitergeben? Wir suchen fortlaufend Menschen als Reparatur- oder Schneiderei-Helfer.

Sie organisieren gerne und habe Freude am Umgang mit Menschen? Dann können Sie uns helfen am Empfang und bei der Organisation.

Sie können gut formulieren und schreiben gerne Texte? Wir könnten Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit brauchen.

Wenn Sie gerne Kuchen backen, dann freuen wir uns (und unsere Gäste) auch über eine Kuchenspende.

Wir arbeiten ehrenamtlich und unentgeltlich. Deshalb freuen wir uns auch ganz besonders über Geldspenden (gerne auch gegen Spendenbescheinigung).

Wenn Sie Mitglied im Verein Repair Café Forst e.V. werden wollen: Hier gehts zum Aufnahmeantrag.

 

Aktuelles

Repair Café am 15. Juni

Am Samstag, 15. Juni reparieren wir wieder von 10.00 -13.00 Uhr im Familienzentrum/Jägerhaus in der Jägergasse. Zusätzlich machen wir beim Monat der Umwelt mit und laden Kinder und Jugendliche an diesem Tag zum Repair Café – Forschungslabor“ ein.

Repair Café Forst e.V. ist im Familienzentrum angekommen

Am 18. November 2023 besuchte uns der Bürgermeister Herr Killinger und die Leiterin des Familienzentrums Frau Lampert im Repair Café.

Nähworkshop

Das Repair-Cafe Forst e.V. veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum schon den 4. Nähworkshop. Am letzten Samstag, dem 28.10.2023 konnten wir 7 Teilnehmerinnen darunter 2 Kinder im Jägerhaus, Rotheimersaal begrüßen.

Unsere nächsten Termine